BIOGRAFIEN

Barbara Smuc

ist in Buchs SG aufgewachsen und hat die Kantonsschule Sargans besucht, wo sie und Anna sich kennenlernten. Während der Kantonsschule musizierte Barbara mit Anna und in anderen Formationen (Gesang und Gitarre). Ihre Gesangsausbildung erhielt sie durch Sologesangsstunden und Chortätigkeiten. Gitarrenunterricht besucht sie regelmässig seit ihrer Kantonsschulzeit. Barbara wohnt zur Zeit im Kanton Zürich und arbeitet dort als Primarschullehrerin.

Preis
– Kiwanis-Wettbewerb 2010 (Popband „Meatballs“)

Anna Warzinek

ist in der Nähe von München geboren. Die Ostschweizerin wohnt inzwischen in Wien und studiert am Vienna Konservatorium Songwriting und Popgesang, an der Hauptuniversität Wien Deutsch und an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Musikerziehung sowie Komposition.
Aufgewachsen ist sie in der Schweiz, in Mels im Kanton St.Gallen. Im Gymnasium lernte sie Barbara Smuc kennen, wo beide den Schwerpunkt Musik absolvierten. Schon nach wenigen Monaten Bekanntschaft, spielten sie in grösseren Formation in mehreren Bands und machten immer wieder bei Projekten inner- und ausserhalb der Schule mit.
Mit 17 Jahren erhielt sie Förderunterricht in Gehörbildung und Tonsatz beim Komponisten Enrico Lavarini. Nach der Matura folgte der Förderunterricht für klassischen Gesang am Konservatorium Zürich bei Roswitha Müller. Gleichzeitig besuchte sie das Vorstudium für Jazz und Popmusik in Zürich und Basel.

Preise
– Förderpreis der Migros – bei verschiedensten Radiosendern on air
– Nomination „Young Caritas Award“ – Jugendkulturfestival, Jukult, dreimal 1. Preis
– Mundart-Pop-Rock Wettbewerb, Schnabl, Radio Vorarlberg, 2. Platz

http://annawarzinek.ch/biografie.php